ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Next President DZ 1

Seit fast vier Jahren wird Algerien von einem schwer angeschlagenen Präsidenten regiert. Nach dem schweren Schlaganfall im April 2013 kann sich Algeriens Präsident Abdelaziz Bouteflika nur noch auf einem Rollstuhl bewegen. Er kann kaum normal sprechen. Und was ist mit seinem Denken? Der genaue Gesundheitszustand des algerischen Präsidenten weiß offensichtlich niemanden außer seinem Bruder Said.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Waffen Importe DZ 2016

Nach dem aktuellen Bericht des Stockholmer internationalen Friedensforschungsinstituts (sipri), der am Montag (20.2.) veröffentlicht wurde, rangiert Algerien auf dem fünften Platz der größten Waffenimporteure der Welt; nach Indien, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und China.

ⵎⵉⵍⵉⴰ

Merkel Bouteflika 1

Nach den Angaben der offiziellen algerischen Nachrichtenagentur APS wurde der für Heute (20.2.) geplanten Staatsbesuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Algerien von den algerischen und deutschen Behörden im gegenseitigen Einvernehmen verschoben.

ⵎⵉⵍⵉⴰ

Merkel in Algier

Nach einem gestrigen Bericht (13.2.) der algerischen Zeitung Echouroukonline (echoroukonline.com) soll die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel am kommenden Montag (20.2.) Algerien besuchen. Sie will mit der algerischen Regierung über die aktuellen Themen der Migration und der Bekämpfung des Terrorismus diskutieren, schreibt Echouroukonline.

ⵎⵉⵍⵉⴰ

Merzoug Touati

Ein junger Blogger, Merzoug Touati wurde vor zwei Tagen von Mitgliedern der algerischen Sicherheitsdienste in Bejaia im Nordosten Algeriens verhaftet, erklärte Salah Debouz, Rechtsanwalt und Präsident der algerischen Liga für die Verteidigung der Menschenrechte Rechte (LADDH) in Bejaia gegenüber dem Onlinemagazin tsa-algerie.com.

ⵎⵉⵍⵉⴰ

Korruption Index 2016 D DZ

Nach dem aktuellen Bericht der Internationalen Organisation „Transparency International“ über die Länderkorruption der Welt belegt Algerien den 108. Platz von insgesamt 176 Ländern. Deutschland dagegen kommt mit dem 10. Platz gut weg.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Islamisten DZ

Um ihre Wahlkampfstrategie für die bevorstehenden Parlamentswahlen in Algerien abzustimmen, trafen sich die Vertreter der drei islamistischen Parteien Algeriens zu Konsultationsgesprächen in den letzten Tagen zusammen.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Anis Amri 3

Der mutmaßliche Attentäter auf einen Berliner Weihnachtsmarkt Anis Amri ist bei einer Schießerei in Italien getötet worden. Er wurde durch seine Fingerabdrücke identifiziert. 

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction