ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Premier Tebboune

Gut drei Wochen nach den algerischen Parlamentswahlen ernannte Präsident Bouteflika den Ex-Minister Abdelmadjid Tebboune zum neuen algerischen Regierungschef. Am 14. Juni traf sich der Ministerrat unter dem Vorsitz des Staatspräsidenten, Abdelaziz Bouteflika, um den Aktionsplan der neuen Regierung des Premiers Abdelmadjid Tebboune zu verabschieden. Im Folgenden die Hauptziele des Aktionsplans.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

NordMauretanien an DZ verkaufen

Der mauretanische Abgeordnete Mohammed Ghoulam Ould El Haj Sheikh, sorgte mit seinem absurden Vorschlag, den Norden Mauretaniens an Algerien zu verkaufen, während einer Parlamentssitzung für ein großes Erstaunen bei den Mitgliedern der mauretanischen Nationalversammlung.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Tebboune Benagoun

Beispiellos in der Geschichte des unabhängigen Algeriens. Zwei Tage nach seiner Ernennung wurde Messaoud Benagoun, der neue Minister für Tourismus und Handwerk, vom algerischen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika entlassen. Messaoud Benagoun, 35 Jahre, war der jüngste Minister Algeriens.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

DZ Regierung Mai 2017 

Der algerische Präsident Bouteflika hat am Donnerstag (25.5.) die Mitglieder der neuen algerischen Regierung unter der Leitung des neuen Premierministers Abdelmadjid Tebboune gemäß Artikel 93 der algerischen Verfassung und nach Rücksprache mit dem neuen Premiers ernannt.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

DZ Premier Abdelmadjid Tebboune

Algeriens Präsident Bouteflika hat am Mittwoch (24.5.) in einer offiziellen Erklärung des algerischen Präsidialamts einen neuen algerischen Regierungschef ernannt, er heißt Abdelmadjid Taboune und ist damit der Nachfolger des bisherigen Premiers Abdelmalek Sellal. Dies meldete soeben die algerische Presseagentur APS.

ⵎⵉⵍⵉⴰ

IPS 2018 Arab

Das Internationale Parlaments-Stipendium (IPS) steht unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Deutschen Bundestages. Das Programm richtet sich an junge Hochschulabsolventen, die aufgrund ihrer Qualifikation, Persönlichkeit und Einstellung Aussicht auf eine Führungs- und/oder Multiplikator-Funktion in ihrem Heimatland haben. Der Deutsche Bundestag gibt diesen jungen Menschen die Gelegenheit, das deutsche parlamentarische System in Theorie und Praxis kennen zu lernen. Das IPS ist eine langfristige politische Investition mit dem Ziel, die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und den teilnehmenden Ländern zu festigen.

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Lamamra Gabriel

Nach mehreren deutschen und algerischen Medienangaben besucht der algerische Staatsminister und Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit, Ramtane Lamamra, am Dienstag (8.5.) Deutschland. Der algerische Diplomatie-Chef trifft sich mit seinem deutschen Amtskollegen Außenminister Sigmar Gabriel, um die bilateralen Beziehungen zwischen Algerien und Deutschland zu beraten.

ⵎⵉⵍⵉⴰ

Wahlen DZ 2017

Wie gehabt und erwartungsgemäß gewann die einzige Macht-Konstante in Algerien, die „FLN“, die Front der Nationalen Befreiung, die Algerien seit seiner Unabhängigkeit 1962 regiert, die Parlamentswahlen 2017, nach den vorläufigen offiziellen Ergebnissen des algerischen Innenministeriums. Auf Platz zwei folgt die RND des Ex-Premiers Ouyahia, der Haupt-FLN-Ableger.

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction