ⵎⵉⵍⵉⴰ 

54 DZ Frei

Heute vor 54 Jahren auf den Tag genau, am 5. Juli 1962, erkämpfte sich Algerien seine Unabhängigkeit nach 132 Jahren der französischen Kolonisation zurück. Nach einem unbarmherzigen, blutigen und verlustreichen 7-jährigen Krieg, 1954-1962, mit mehr als 1,5 Millionen Märtyrern auf der algerischen Seite, wurde Algerien am 5. Juli 1962 frei.

Macher der Algerischen Revolution 2 

 

  1. Mustapha Ben Boulaid: Chef der 1. Region, Aures; Ost-Algerien, Banta, …
  2. Didouche Mourad: Chef der 2. Region, Nord-Constantine; Nordost-Algerien, Constantine, …
  3. Krim Belkacem: Chef der 3. Region, Kabylei (östlicher von Algier)
  4. Rabah Bitat: Chef der 4. Region, Zentrum, Algier, …
  5. Larbi Ben Mhidi: Chef der 5. Region, West-Algerien, Oran, …
  6. Mohammed Boudiaf: Koordinationator zwischen der 5 Regionen

FLN Macher 1 November 1954

  1. Musstapha Ben Boulaid: Chef der 1. Region, Aures; Ost-Algerien, Banta, …
  2. Didouche Mourad: Chef der 2. Region, Nord-Constantine; Nordost-Algerien, Constantine, …
  3. Krim Belkacem: Chef 3. Region, Kabylei (östlicher von Algier)
  4. Rabah Bitat: Chef der 4. Region, Zentrum, Algier, …
  5. Larbi Ben Mhidi: Chef der 5. Region, West-Algerien, Oran, …
  6. Mohammed Boudiaf: Koordinationator zwischen der 5 Regionen

Autor: Aymen (Schweiz)

 

Algier 1970 0

Die Villa „Holz Avault“ in Genf im Juni 1961. Anfang 1962 bereitete die FLN die Evian-Verträge für die Unabhängigkeit Algeriens im Juli 1962. Die Schweiz half Algerien bei seinem Kampf für die Unabhängigkeit.

ⵏⴰⵊⵉⴱ  ⵅⴰⵏⵅⴰⵔ 

Boumedienne Charta 3

Wie im Artikel „Die grundlegenden Fehler von Ex-Präsident Boumedienne“ erwähnt wurde, prägte der ehemalige algerische Präsident Houari Boumedienne die algerische Gesellschaft mit seiner Politik der eisernen Hand maßgeblich wie kein anderer vor und nach ihm.

Autor: Abdelhamid Berrahma

Benwisch Ben Wisch

Es ist für das einzige algerische Onlinemagazin, Algerien Heute (www.algerien-heute.de), den Deutsch-Algerischer Kulturverein e.V., Berlin und Dar El Djazair e.V., Hamburg (www.dar-el-djazair.com) eine besondere Ehre und Freude auch heute mit Hans-Jürgen Wischnewski nicht nur einen großen Staatsmann und Politiker, sondern auch einen großen Freund Algeriens würdigen zu dürfen.

Ben WischAm heutigen Tag, den 24. Februar 2015, erinnert Algerien Heute mit großer Ehre an den besonderen Menschen und großen Freund Algeriens, den großen deutschen Staatsmann und Politiker Hans-Jürgen Wischnewski, der u.a. wegen seiner starken Unterstützung der algerischen Revolution den Spitznamen "Ben Wisch" bekam. Es ist eine große Ehre für Algerien Heute den größten deutschen Freund Algeriens Hans-Jürgen Wischnewski an seinem 10. Todestag  würdigen zu dürfen.

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction