ⵎⵉⵍⵉⴰ

Groupe Tahkout

Ein Projekt zur Herstellung von Motoren, Ersatzteilen, Stromkabeln und Kfz-Zubehör wurde am 29. November 2016 in El Bayadh (im Westen) von der privaten algerischen Industriegruppe Tahkout in Zusammenarbeit mit der chinesischen Firma DFS gestartet.

Das Werk mit einer Produktionskapazität von 2500 Einheiten/Jahr wird im ersten Halbjahr 2017 in Betrieb genommen.

Der Kick-off des Projektes dieses neuen Industriekomplexes wurde vom algerischen Innenminister Noureddine Bedoui und vom CEO Mahieddine Tahkout durchgeführt. Dabei erklätre CEO Tahkout, dass dies die erste Anlage in Algerien, die Motoren und Getriebe produziert.

 

(Quelle: tsa-algerie.com)

  • No comments found
Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction