ⵎⵉⵍⵉⴰ 

CANAN nord Timgad

In einer feierlichen Zeremonie bekam gestern (Do. 9.2.) im Hafen von Algier die algerische maritime Gesellschaft (CNAN) ihr neuestes Frachtschiff geliefert, das von ihrer Tochtergesellschaft CNAN-Nord im internationalen maritimen Handel eingesetzt werden soll.

Das von einem chinesischen Schiffsbauer für ca. 25 Millionen hergestellte Frachtschiff mit dem Namen „Timgad“ hat eine Transportkapazität von 12.000 Tonnen bzw. 800 Containern. 

Der ehrgeizige Entwicklungsplan der nationalen Handelsflotte umfasst den Erwerb von insgesamt 25 Schiffen, darunter 18 Frachtern für die Tochter CNAN-Nord und sieben (7) Schiffen für die Tochter CNAN-Med. Mehr Informationen zum algerischen maritimen Handel finden Sie hier.

 

(Quelle APS)

  • No comments found
Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction