ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Waffen Importe DZ 2016

Nach dem aktuellen Bericht des Stockholmer internationalen Friedensforschungsinstituts (sipri), der am Montag (20.2.) veröffentlicht wurde, rangiert Algerien auf dem fünften Platz der größten Waffenimporteure der Welt; nach Indien, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und China.

Der Bericht stellt eine Explosion der Nachfrage nach Waffen aus Asien, Nahen Osten und Nordafrika fest. Für den Zeitraum von 2012 bis 2016 avancierte Algerien zum 5. größten Waffenimporteur der Welt nach Indien, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und China.  

Indien bleibt der erste und größte Waffenimporteur der Welt. An zweiter Stelle folgt das Königreich Saudi-Arabien, das einen fürchterlichen Krieg gegen seinen kleinen muslimischen Nachbarn Jemen führt. Der Hüter der Heiligen Stätte des Islam erhöhte zwischen 2012 und 2016 seine Waffenimporte um, sage und schreibe, 212%. 

Mit 3,7% der weltweiten Waffenimporte ist Algerien der fünftgrößte Markt für Waffenexporteure und militärische Ausrüstung geworden. Mit 46% der Waffenimporte Afrikas ist das – flächenmäßig - größte afrikanische Land auch der größte Importeur von Waffen im alten Kontinent; im betrachteten Zeitraum des sipri-Berichts. 

 

(Quelle sipri.org)

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction