FIFA Klub Weltmeisterschaft Marokko 2014Das Team der algerischen Hochland-Hauptstadt Setif, ESS,  kam am Dienstag (9.12.) am frühen Nachmittag in Rabat (Marokko) an Bord einer Sondermaschine der algerischen Fluggesellschaft Air Algérie an. Der Afrikaklub-Meister wird vom 10. bis 20. Dezember an der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft 2014 in Marokko teilnehmen.

Die Spieler Toufik Zerara, El Hedi Belamiri, Sofiane Khedairia und Issam Baouz waren nicht dabei. Laut APS sollen sie heute, am Mittwoch (10.12.), aus Frankreich nachkommen.

Die ESS-Spieler wurden im Hotel Tulip Palace untergebracht. Ihre erste Trainingseinheit auf marokkanischem Boden sollen sie bereits am Ankunftstag um 16.00 Uhr im Sportzentrum der marokkanischen Nationalmannschaft absolvieren.ESS Setif XL

Das ESS-Team der Provinzhauptstadt Setif, ca. 300 km südöstlich der Hauptstadt Algier, wird am kommenden Samstag in Rabat in den Wettbewerb eingreifen. Der Gegner ist der Sieger der Begegnung vom Mittwoch zwischen dem marokkanischen Klub "Moghreb Tetouan" und den Neuseeländern "Auckland City". (übertragen ins Deutsche, Quelle aps.dz)

 

 

 

Das Folgende Foto zeigt die 7 Clubs aus allen Kontinenten. ESS Setif ist der Afrika-Vertreter. Marokko ist als Gastgeber automatisch dabei.

FIFA Klub Weltmeisterschaft Marokko 2014

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction