ⵎⵉⵍⵉⴰWM 2030 DZ MA TN

Algerien hat Marokko bei der Kandidatur für die Organisation der Fußball-WM 2026 unterstützt. Saudi-Arabien in seiner neuen Rolle als stark abhängiger Hauptverbündeter der amerikanischen Trump-Administration gegen den Erzfeind Iran hat sich, offensichtlich, um Trump nicht zu ärgern, für die Kandidatur des Kanada-USA-Mexiko-Trios als Gastgeber für die Durchführung der WM 2026 gegen das Königreich Marokko entschieden.

Marokkos Traum, nach fünf Versuchen, die WM in seinem Land zu beherbergen, könnte nach der neuesten Meldung von France Football in Erfüllung gehen.

Marokkos Atlas Lions haben sich vom diesjährigen Amerikanischen Rivalen (Kanada-USA-Mexiko) inspirieren lassen. Laut France Football arbeiten sie fleißig daran, eine neue Kandidatur, gemeinsam mit Algeriern und Tunesien, für die Ausrichtung der Fußball-Weltmeisterschaft 2030 vorzubereiten. Eine super Idee!

Die Idee wurde bereits vom Chef der Algerischen Fußball-Föderation, Kheïreddine Zetchi, gegenüber den algerischen Medien begrüßt und von vielen wichtigen Akteuren in den drei Nachbarländern positiv aufgenommen, berichtet das französische Magazin.

Die Bevölkerung dieser drei politisch ungleich orientierten amazighischen Länder in Nordafrika ist unbestreitbar Fußball-verrückt. Daher würde die Atmosphäre während dieser WM 2030 in Algerien, Marokko und Tunesien mit Sicherheit riesig sein. Nicht nur sportlich, sondern auch politisch könnte und würde eine Durchführung einer Fußball-WM 2030 in diesen Nachbarländern einiges verändern. Denn die positive Begeisterung des Sports könnte große Gefühle und Emotionen auslösen, die plötzlich Dinge verbinden, die politische Auseinandersetzungen getrennt haben.

 

ⵏⴰⵊⵉⴱ  ⵅⴰⵏⵅⴰⵔ   

(Quelle: France Football)

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction