ⵎⵉⵍⵉⴰAcht neue Hotels Algier2018

Die algerische Hauptstadt Algier ist bekannt für ihre überhöhten Übernachtungskosten. Der Grund dafür ist die extreme Knappheit der Bettenkapazitäten. Der Preis pro Nacht, z.B. in einem 5-Sternehotel, wie Hilton oder Sheraton, ist in der Regel teurer als in ähnlichen Hotels in Europa. In diesem Kontext ist jede Nachricht über die Erhöhung der Übernachtungskapazitäten in der algerischen Metropole eine supergute Nachricht.

In diesem Zusammenhang gab es vorgestern, Di. 19.06., in Algier eine große und gute Überraschung: Sage und Schreibe: Acht (8) neue Hotels mit einer Gesamtkapazität von 3.000 Betten werden in der laufenden Sommersaison 2018 in der Provinz der Hauptstadt Algier in Betrieb genommen, sagte der Direktor im Ministerium für Tourismus und Handwerk, Noureddine Mansour, gegenüber der algerischen Pressagentur (APS).

Der Beamte erklärte, dass sich diese neuen Hotelstrukturen in verschiedenen Gemeinden der Provinz Algier, Hydra, Ben Aknoun, Draria, Eucalyptus und Dar El Beida befinden und, dass mit ihrer Inbetriebnahme 3.000 Betten zur Verfügung stellen werden, wodurch sich die Aufnahmekapazität der Hauptstadt von derzeit 23.000 auf 26.000 Betten erhöhen wird.

Laut Noureddine Mansour wird die Kapazität der Hoteleinrichtungen in Algier in den nächsten drei Jahren auf fast 30.000 Betten weiter steigen.

Algier erlebt seit vielen Jahren eine große Dynamik in Bezug auf Hotelprojekte, um den Tourismus zu fördern und die Hauptstadt zu einem touristischen Pol par excellence zu fördern, informierte der Tourismusdirektor. 

In der Provinz Algier sind 150 Projekte registriert worden, von denen 82 gut gestartet sind. Diese Einrichtungen werden 16.507 Betten zur Verfügung stellen und mehr als 9.448 direkte Arbeitsplätze schaffen. 12 Hotels werden Ende 2018 in Betrieb gehen und die anderen Ende 2019, kündigte Noureddine Mansour an. 


Lesen Sie auch: Das ist zu schön, um wahr zu sein: Algeriens Tourismusminister verspricht Visa für Touristen in 48 Stunden,

Digitalisierung des Tourismus: Digitalisierungssystem für 66 Hoteleinheiten bis Ende 2018,

Algerien ist zum 45. Mal auf der Internationalen Tourismusmesse in Berlin,

Internationale Tourismusmesse Berlin - ITB 2018: An einem Tag um die ganze Welt,

Land- & Forstflächen für Tourismusinvestitionen!: Unterzeichnung einer Vereinbarung zwischen Tourismus- und Landwirtschaftsministerium,

Ramadan, eine große Bremse für Tourismusentwicklung: Die Ausländer sind völlig aus dem Stadt-Alltag ausgelöscht,

Ungewöhnlich! Premierminister Ouyahia fordert eine Kultur- und Mentalitätsanpassung zur Förderung des Tourismussektors


 

ⵏⴰⵊⵉⴱ  ⵅⴰⵏⵅⴰⵔ   

(Quelle: APS)

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction