ⴻⵍⵎⵉⵍⵉⴰ 

AH Mediathek 2

Aus Kapazitätsgründen konnte bisher keine Strukturierung der inzwischen riesengroßen Sammlung der AH-Videos und -Fotos vorgenommen werden. Fünf Jahre nach seiner Gründung, als erstes deutschsprachiges Onlinemagazin über Algerien, das - auch inzwischen - größte Land Afrikas, ist es an der Zeit diese Arbeit nachzuholen. Bei dieser Gelegenheit soll AH eine neue inhaltliche Ausrichtung und Strukturierung bekommen.

Die erste Vorversion der neuen AH-Mediathek soll Ihnen helfen, u.a. die zahlreichen AH-Videos zu den unterschiedlichen Bereichen leichter zu finden und z.B. ihren Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten zu zeigen. Diese Arbeit ist extrem aufwendig und erfordert viel Zeit, Konzentration und Fleiß. Daher wird die Entwicklung der neuen AH-Mediathek langsam und schrittweise vorangetrieben werden.

AH wünscht Ihnen allen viel Freude und Spaß beim Nachschauen! Unter dem Menüpunkt Mediathek (oben etwas rechts) finden Sie die einzelnen Kategorien, die fortlaufend ergänzt und aktualisiert werden.

 

Algerien Heute ist 100% frei und unabhängig

Anlässlich der Einführung der neuen AH-Mediathek möchte ich (elmilia), die Person, die hinter AH steckt, hiermit noch einmal hier, öffentlich und ausdrücklich allen AH-Lesern sagen, dass Algerien Heute und ich, seit seiner Gründung Ende 2009, keine einzige finanzielle Förderung oder irgendeine Begünstigung, genauer gesagt: keinen einzigen Cent, von keiner einzigen Person oder Institution auf der ganzen Welt diesbezüglich erhalten habe.

AH ist zu 100% und ausschließlich von mir allein finanziert und 100% frei und unabhängig. Seit Ende 2009 berichtet AH zu 90% über Fakten, die Algerien-Deutschland betreffen und mit entsprechenden Quellen gekennzeichnet sind. Der Rest, 10% sind freie AH-Interpretationen bzw. Meinungen oder Auffassungen anderer Autoren, die freiwillig und ehrenamtlich mit ihren Artikeln AH helfen, bei denen ich mich an dieser Stelle vom ganzen Herzen bedanken möchte.

Warum schreibe ich Dieses überhaupt? Weil bei mir und aus irgendwelchen Gründen immer wieder das Gerücht ankommt, dass ich mit dem algerischen Botschafter in Berlin eng zusammen arbeite und zu freundlich zu ihm sei. Noch krasser ist die Behauptung, dass ich mit ihm unter einem Hut stecken soll. Die Argumentation für diese Behauptungen und Vorwürfe sind die in AH veröffentlichten Fotos, Videos und Artikel über die verschiedenen Aktivitäten des Botschafters.

Meine letzte Äußerung dazu ist glasklar und deutlich: Die AH-Berichterstattung ist 100% frei und zu 90% faktenbasiert. Die Fakten stammen aus algerischen, deutschen und/oder anderen Informationsquellen. Die AH-Berichte über die Botschaftsaktivitäten sind Fakten und keine Meinungen und gehören grundsätzlich zum AH-Informationskorb.

Fakten sind grundsätzlich keine Werbung, auch für die Botschaft nicht, wenn neutral und objektiv berichtet werden soll. AH will und wird positive und negative Fakten über die Botschaft veröffentlichen, die verfügbar sind. Jeder objektiver Mensch, der sich für Algerien interessiert, sollte im Prinzip wissen, was im Namen Algeriens durch die Botschaft im Ausland angeboten und veranstaltet wird.

AH versucht in seinem engen Rahmen, möglichst viele allgemeine Infos (Fakten) seinen deutschsprachigen Lesern zur Verfügung zu stellen. Jede/r kann und sollte ihre/seine eigene Meinung bilden. Und dazu gehört grundsätzlich das Informieren über die Aktivitäten der algerischen Botschaft und des algerischen Generalkonsulats in Deutschland.

 

ⴻⵍⵎⵉⵍⵉⴰ

ⵏⴰⵊⵉⴱ  ⵅⴰⵏⵅⴰⵔ

ⴰⴳⵡⴰⵏⵙ ⵏ'ⵜⴰⴳⵎⵉ ⵓⵙⵙⵏⴰⵏ Geesthacht/Hamburg

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction