ⵎⵉⵍⵉⴰ  

Sonatrach 1

Algeriens Energiekonzern Sonatrach hat im Rahmen seiner Forschungs- und Explorationsaktivitäten, nach eigenen Angaben, vier (4) neue Quellen für Öl und Gas in der algerischen Sahara entdeckt. Fast untergegangen im schwierigen Kontext der lang anhaltenden angespannten politischen Situation, die seit dem vergangenen 16. Februar anhält, wurde diese positive Meldung Heute (07.05.), wie klamm und heimlich, in einem kurzen Satz auf der offiziellen Website des Energieriesen veröffentlicht.  

ⵎⵉⵍⵉⴰ Airtport Algier 2

Von der Innen- und Außenwelt völlig unbemerkt, als unmittelbare Folge des Kontextes der 2. algerischen Revolution, die weiße algerische Revolution, die größte friedliche Revolution in der der Weltgeschichte, wurde heute, am Montag, den 29. April 2019, der neue internationale Airport-Terminal des Flughafens Houari Boumediene von Algier unauffällig und ohne irgendwelche Feierlichkeiten eröffnet.  

ⵎⵉⵍⵉⴰExxon Stop

Der umstrittene politische Übergang in Algerien schafft Unsicherheiten bezüglich einer Reihe von Auslandsinvestitionen im Afrikas größtem Erdgas produzierenden Land. In den letzten Wochen hatte Exxon Mobil Corp. die Unterzeichnung eines Vorvertrags mit dem staatlich geführten Unternehmen Sonatrach zurückgehalten. Der Grund war die Sorge und die Unklarheit über die aktuellen politischen Turbulenzen in Algerien, die Algeriens Öl- und Gas-Produktion beeinflussen könnten.

ⵎⵉⵍⵉⴰ Nissan DZ

Mit einer Investition von 160 Millionen Dollar will Japans drittgrößter Autobauer, Nissan, eine neue Autofabrik in Algerien bauen. Für den Bau der neuen Fahrzeugproduktionsanlage wurde eine algerisch-japanische Partnerschaft mit der algerischen Privatgruppe Hasnaoui gegründet.

ⵎⵉⵍⵉⴰ Airport Alger 24 02 2019

Nach den Angaben des algerischen TV-Senders Dzair news wird das neue internationale Airport-Terminal des Flughafens Houari Boumediene von Algier am 24. Februar vom algerischen Präsidenten Bouteflika persönlich eingeweiht.

ⵎⵉⵍⵉⴰ AutoStandortLand Algerien M

Der algerische Industrieller Abderrahmane Benhamadi, Chief Executive der Condor Group, gab gestern bekannt, dass die Produktion des ersten Peugeot-Autos, das im Oran-Werk montiert wird, in 18 Monaten abgeschlossen sein wird. Damit vervollständigt sich die lange Liste der Globalplayer der Automobilhersteller, die sich in den 5 Jhren letzten Jahren in Algerien niedergelassen haben. Alle namhaften Autohersteller der Wekt bauen ihre Autos in Algerien. 

ⵎⵉⵍⵉⴰ 

Minister Djallab IHK Berlin 1

Am Randes seines Besuchs der Internationalen Obst- und Gemüsemesse "Fruits Logistica 2019" in Berlin wurde der algerische Handelsminister, Saïd Djellab, am Dienstag (07.02.) von einem Mitglied der Hauptgeschäftsführung der Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Herrn Dr. Ilja Northnagel, empfangen, mit dem er die Möglichkeiten der algerisch-deutschen Zusammenarbeit im Außenhandel geörtert hat.

ⵎⵉⵍⵉⴰ Fruit Logistica 2019 Berlin

Rund 20 algerische Aussteller aus dem Agrarsektor werden an der 137. Internationalen Obst- und Gemüsemesse "Fruits Logistica 2019" teilnehmen, die vom 6. bis 8. Februar in Berlin (Deutschland) stattfindet. 

ⵎⵉⵍⵉⴰ Huawei DZ

Der chinesische Telekommunikations-Konzern und Smartphone-Hersteller Huawei startet seine erste Smartphone-Fabrik in Zusammenarbeit mit seinem algerischen Partner AFGOTECH in Algerien. Dieses Smartphone-Montagewerk ist das erste autorisierte offizielle Werk der Marke Huawei in Afrika, berichtete das algerische Onlinemagazin l’express-dz (http://www.express-dz.com).

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction