Air Algerie 1Die wegen eines Rechtsstreits zwischen Air Algérie und der holländischen Firma K'AIR BV seit Freitag (12.12.) in Brüssel festgehaltene Maschine der algerischen Fluggesellschaft konnte heute, am Donnerstagnachmittag, die belgische Hauptstadt Brüssel in Richtung Algier verlassen.

Nach der routinemäßigen technischen Kontrolle durfte das Flugzeug um 16:30 Uhr vom Brüsseler Flughafen abheben, um das  Ziel Algier anzufliegen, teilte das algerische Staatsunternehmen in einer Erklärung der algerischen Nachrichtenagentur APS mit. "Das Gerichtsverfahren läuft seinen normalen Verlauf weiter", so die Erklärung.

Die gleiche Quelle wies darauf hin, dass Air Algérie ab dem ersten Tag der Inbeschlagnahme der Maschine einen Krisenstab am Hauptsitz von Air Algérie in Algier eingesetzt hat.

Ebenso eilte eine Gruppe von Fachjuristen und Anwälten nach Brüssel, um die Angelegenheit vor Ort zu beraten, hieß es weiter in der Erklärung. (übertragen ins Deutsche, Quelle elwatan.com)

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction