ⵎⵉⵍⵉⴰDie 5 Muliti Millionaere DZ

Während Algerien mit seiner knapp 42 Millionen starken Bevölkerung nur einen einzigen Dollar-Milliardär, den industriellen Issad Rebrab von Cevital, hat, haben sich einige Algerier zu Dollar-Multi-Millionären in unterschiedlichen Branchen wie Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Bauwesen, Energie und Vertrieb hochgearbeitet und mehrere Millionen Dollar Vermögen aufgebaut.

Man hört von ihnen nicht. Ihre Namen sind außerhalb Algerien unbekannt aber sie sind sehr erfolgreich und sehr wohlhabend. Mit ihren Unternehmen verdienen jährlich acht und mehr Millionen Dollar.

Issad RebrabIn der Champions-Liga der Dollar-Multi-Milliardäre spielt ein einziger Business-Visionär mit, Issad Rebrab, der Chef und Gründer der international agierenden Industrie-Gruppe CEVITAL.


Lesen Sie auch: Algeriens Milliardär Issad Rebrab baut Glasfabrik für die Autoindustrie in Algerien,

Der erfolgreichste Milliardäre Algeriens, Issad Rebrab, will Toyota-Autos in Algerien bauen,

Issad Rebrab auf der Liste der Forbes Dollar-Milliardäre


In der Multi-Millionär-Liga sieht es in Algerien etwas besser aus. Es gibt mindestens neun (9) algerische Unternehmer, die mehrere Millionen Dollar jährlich erwirtschaften. Forbes hat die fünf stärksten Multi-Millionäre Algeriens extra in seinem aktuellen Magazin kurz vorgestellt:

Kerrar

Abdelmadjid Kerrar 

Abdelmadjid Kerrar ist der Gründer von Biopharm, einem großen algerischen Pharmaunternehmen. Biopharm wurde 1992 gegründet und produziert und vertreibt Generika. Im Jahr 2013 verkaufte Kerrar 49% der Anteile an ein Investorenkonsortium, zu dem auch Mediterrania Capital Partners gehörte. Biopharm beschäftigt derzeit mehr als 1.500 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von mehr als 500 Millionen US-Dollar. Seit 2005 verfügt es über eine Produktionseinheit mit einer Kapazität von 50 Millionen verkauften Einheiten pro Jahr. Biopharm hat außerdem eine Vereinbarung mit AstraZeneca getroffen, um eine neue Produktionsstätte für 125 Millionen US-Dollar für die lokale Produktion einer Reihe von Medikamenten für kardiovaskuläre, neurologische und onkologische Erkrankungen zu bauen.

Haddad

Ali Hadadd

Ali Haddad, 53, ist der CEO der ETRHB Haddad Group, einer 400 Millionen Dollar (Jahresumsatz) Unternehmen in Straßenbau und Hydraulik. Haddad gründete das Unternehmen 1997 im Alter von 32 Jahren, nachdem er einen Regierungsauftrag für den Bau mehrerer Straßen im Tizi Ouzou, ca. 80 km östlich der Hauptstadt Algier, erhalten hatte. Seither hat ETRHB Haddad wichtige Bauaufträge in Algerien im Wert von über 2 Milliarden Dollar erhalten. Haddad ist auch der kontrollierende Aktionär des algerischen Fußball-Clubs USM Alger, der in der algerischen Premier League spielt. Er besitzt zwei Fernsehsender, Dzair TV und Dzair News Fernsehen.

BenamorMohamed Laid Benamor

Mohamed Laid Benamor leitet die Benamor-Gruppe, eines der größten Lebensmittelunternehmen in Algerien. Amor Benamor wurde 1984 gegründet und produziert und vertreibt alles von Hartweizen wie Grieß, Couscous und Pasta bis zu Tomatenkonserven, Konfitüren, kulinarischen Hilfsmitteln und Gewürzen. Das Unternehmen hat einen jährlichen Umsatz von mehr als 80 Millionen US-Dollar pro Jahr.

Abderrahman Benhamadi

BenhamadiCondor Group ist ein industrieller Produktionsriese Algeriens, der von Abderrahmane Benhamadi gegründet wurde. Condor ist in der Herstellung und dem Vertrieb von Klimaanlagen, Fernsehern, Satellitenempfängern, Waschmaschinen, Kühlschränken, Smartphones, Tablets, Gasherden, Mikrowellen, Desktops und Laptops beteiligt. Das Unternehmen mit 4.000 Mitarbeitern exportiert seine Produkte nach Europa und erzielte 2017 einen Umsatz von mehr als 700 Millionen US-Dollar.

Djilali Mehri

MehriDer 80-jährige Tycoon ist der Gründer der Mehri-Groupe, einem Konglomerat aus Handel, Immobilien, Tourismus, Gastgewerbe, Landwirtschaft und Produktion. Mehri-Gruppe kontrolliert die Atlas Bottling Corporation - den einzigen Abfüller von Pepsi-Produkten in Algerien. Er besitzt auch eine Reihe von Luxushotels in Algerien, einschließlich des berühmten 5-Sterne Royal Hotels in der Küstenstadt Oran.

 


Lesen Sie auch: Made in Algeria: Elektronikführer „SPA Condor Electronics“ will seine Produkte in Europa verkaufen,

Web TV: Algeriens Elektronikmarktführer Condor unterzeichnet neue Partnerschaft mit Google,

5 Millionen Aktien: Biopharm Algerien beschließt Börsengang in Algier,

Pharmaindustrie: Vereinbarung zur Gründung eines Joint-Venture-Unternehmens von Cipla (Indien) und Biopharm (Algerien)


 

 

 ⵏⴰⵊⵉⴱ  ⵅⴰⵏⵅⴰⵔ   

(Quelle: forbes.com)

  • No comments found
Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction