>>> VW-Geschäftspartner in Algerien, Sovac-Chef Oulmi, wegen Korruption im Untersuchungshaft <<<


ⵎⵉⵍⵉⴰ  

Gold 100 Tonnen Algerien

Der algerische Minister für Industrie und Bergbau, Youcef Yousfi, gab am Sonntag (21.10.) in Algier bekannt, dass die algerische Regierung entschieden hat, das gesamte Potenzial der Goldvorkommen des Landes auszubeuten. Um dieses Ziel zu erreichen verhandeln derzeit die zuständigen Behörden mit verschiedenen ausländischen Partnern, erklärte der Minister weiter. Das nordafrikanische land ist das 10. größte Land der Welt.

Minister Yousfi sagte im Forum der staatlichen Zeitung El Moudjahid, „Die Ausbeutung der Goldminen und die Entwicklung dieser Industrie in Algerien ist heute für uns eine Priorität, aber leider haben wir nicht die technologischen Fähigkeiten, selbst diese Goldvorkommen industriell zu exploitieren. Deshalb suchen wir ausländische Partner, die uns dabei helfen, diese Goldminen auszubeuten“,

Algerien sucht nach einem neuen ausländischen Technologie-Partner nach dem Ende der Partnerschaft mit dem bisherigen Vertragspartner, der, nach der Meinung des Ministers, nicht kompetent genug war. Diesbezüglich bedauerte der Minister die Wahl des ehemaligen Partners, der sich nur auf die Ausbeutung der oberflächlichen Schichten auf sehr großen Flächen beschränkt hat. Dies führte zu einer "ungenügenden" Produktion in der Größenordnung von einer (1) Tonne Gold pro Jahr, erklärte der Minister.

In Bezug auf die Automobilindustrie sagte der Industrieminister, dass die Produktionskapazität von Fahrzeugen, die in Algerien montiert werden, bis 2020 400.000 Einheiten pro Jahr erreichen wird, von denen ein Teil für den Export bestimmt sein wird.

Lesen Sie auch:

Minen- und Bergbauindustrie: Algerien scheibt 38 Aufträge internatiobnal aus,

Weltgoldreserven: Algerien gehört zu den reichsten Ländern der Welt ,

Schwarzes Gold der Zukunft Silizium: Entdeckung eines Reservoirs von 6.000.000 Tonnen Silizium im Westen Algeriens,

Gara-Djebilet: Große Wirtschaftsdynamik durch die Ausbeutung eines der größten Eisenerzvorkommens der Welt,

Algerien und China wollen im Bergbau und Eisenbahnindustrie kooperieren,

Die Deutschen sollen die Modernisierung des Eisenbahnnetzes in Algerien durchführen,

Transsahara-Projekte: Algier-Lagos-Autobahn, -Eisenbahn und -Pipeline: Afrika wächst zusammen (beendet),

Algerische Forscher produzieren Silizium nach einer neuen technischen Innovation,

Schwarzes Gold der Zukunft Silizium: Entdeckung eines Reservoirs von 6.000.000 Tonnen Silizium im Westen Algeriens.

 

ⵏⴰⵊⵉⴱ  ⵅⴰⵏⵅⴰⵔ   

(Quelle: APS)

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction