!! WICHTIGE MELDUNGEN !! Der bisherige Chef der in Algerien seit seiner Unabhängigkeit 1962 ewig-regierenden FLN-Partei, Bouchareb, ist zurückgetreten !! WICHTIGE MELDUNGEN !! Der Topchef der algerischen Natinalen Arbeitnehmergewerkschaft, Sidi Said, ist heute (18.04.2019) zurückgetreten. !!


ⵎⵉⵍⵉⴰ  

Ford DZ

Nach Angaben mehrerer algerischen Medien soll der nationale Investmentrat (CNI), die höchste Instanz für die Vergabe von Lizenzen zur Realisierung von großen Industrie-Projekten in Algerien, offiziell Grünes Licht für den nach Toyota, Volkswagen, General Motors und Hyundai, fünftgrößten Autohersteller der Welt, den US-amerikanischen Autobauer Ford mit seinem algerischen Partner „AMC-Gruppe“ zum Bau einer Autofabrik in Algerien gegeben.

Nach dem algerischen Privatsender „Al Djazairia“ wird die neue Ford-Fabrik in der Industriezone von Sidi Khettab der Provinz Relizane im Nordwesten Algeriens installiert werden, dort, wo auch der deutsche Automobilkonzern Volkswagen seine Mehrmarken-Autofabrik in Algerien vor gut einem gebaut hat.

Auf einer Fläche von 100 Hektar werden im neuen Ford-Montagewerk in der Anfangsphase 30.000 Fahrzeuge pro Jahr zusammengebaut. Der amerikanische Autobauer will nach Medienangaben nicht weniger als 6 Modelle für den algerischen Markt herstellen: Ford Fiesta, Kuga 4X4, Ford KA, Ford Ranger, Ford Transit und Ford Everst.

Laut den gleichen Quellen soll die neue Ford-Fabrik nach wenigen Monaten Bauzeit in der ersten Hälfte des Jahres 2019 fertig sein und mit der Produktion starten. Der Integrationsgrad wird laut dem algerischen Ford-Partner „AMC“ rund 40% betragen.


Lesen Sie auch:

Das 100%-Engagement Volkswagens in Algerien: Audi A3 und Q2 „Made in Algeria“ ab 2019,

Automobilindustrie: SEAT soll die Expansion des Volkswagen-Konzerns in Nordafrika führen,

Eröffnung des Volkswagen-Werks in Algerien heute, Donnerstag (27.7.2017),

Volles VW-Programm in Algerien: Volkswagen will PKWs, Nutzfahrzeuge, Skoda und Seat in Algerien produzieren,

Größter Autoindustriestandort in Afrika: Auch Fiat plant eine Autofabrik in Algerien zu bauen,

Algerien als bester Autoindustriestandort in Nordafrika: Eine große Chance für deutsche Unternehmen der Autoteile- und -zubehör-Branche,

Die Automobilindustrie ist Basis und Motor für die Entwicklung und Diversifizierung der algerischen Wirtschaft,

EU fördert das industrielle Diversifizierungsprogramm in Algerien mit 17.000.000 €


ⵏⴰⵊⵉⴱ  ⵅⴰⵏⵅⴰⵔ   

 

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction